Prognose der Schülerzahlen

Die Gemeinde Flintbek hat eine Bevölkerungsprognose in Auftrag gegeben. Hierzu gibt es Ergebnisse aus den Jahren 2018 und 2019. Die aktuelle Bevölkerungsprognose aus dem Jahr 2019 berücksichtigt in ihrer Betrachtung der Entwicklung der Schülerzahlen durch die zukünftigen Neubaugebiete Flintbeks.

Hiernach werden die Schülerzahlen in Zukunft sowohl für die Grundschule als auch für die Gemeinschaftsschule deutlich ansteigen. Im Schuljahr 2032/2033 liegt die Anzahl der Grundschüler bei etwa 450 und die Anzahl der Gemeinschaftsschüler bei rund 570. Die Schülerzahlen werden hiernach insgesamt auf etwa 1020 steigen. Dieser hohe Anstieg der Schülerzahlen macht es erforderlich, genügend Raum für die zukünftigen Flintbeker Schüler zu schaffen.

Quelle dieser Grafik ist die Bevölkerungsprognose des Büros Boelplan A/S (2019).

Darum beim Bürgerentscheid mit stimmen!